Kirmestrubel in der Werner Innenstadt

Werne – In der Innenstadt wird geschraubt, gehämmert und gebaut. Die Aufbauarbeiten für die Maikirmes laufen auf vollen Touren.

Es liegen vier Tage Kirmestrubel vor uns. Von Freitag, dem 5. Mai bis Montag, dem 8. Mai laden rund 40 Buden und Fahrgeschäfte auf der Steinstraße, der Straße Am Griesetorn, auf dem Marktplatz und dem Parkplatz Auf dem Berg in die historische Werner Innenstadt zum Kirmesbesuch ein.

 Ja und der Wochenmarkt? DER wird verlegt!

Der Wochenmarkt in Werne findet morgen von 8:00 bis 12:00 Uhr in der Konrad-Adenauer-Straße / Bonenstraße statt. Die Beschicker des Wochenmarktes erwarten Sie dort mit der gewohnt großen Produktvielfalt aus unserer Region. Nächste Woche Dienstag findet der Wochenmarkt dann wieder wie gewohnt auf dem Marktplatz statt!

 

Aber zurück zum Rummel!

Die Kirmes wird morgen um 17 Uhr durch Wernes stellvertretende Bürgermeisterin Gudrun Holtrup eröffnet. Traditionell dreht Oreana Frensch anschließend an der Kurbel ihrer Drehorgel und sammelt Spenden zugunsten einer Einrichtung oder Organisation. Wo das gesammelte Geld dann hingeht steht aber noch nicht fest.

 

Und dann nichts wie los! Ansich bleibt alles beim Alten. Neben den Buden mit Köstlichkeiten wie Zuckerwatte, Popcorn gibt es natürlich auch deftige Snacks und Getränkebuden.

Bei den Fahrgeschäften werden die Klassiker wie Kinderkarussells, Schwanenflieger, Autoscooter, Twister und natürlich der Musikexpress für großen Rummelspaß sorgen.

Die Scooterfahrt wäre in diesem Zustand etwas ruckelig - aber das sieht jetzt schon ganz anders aus!
Die Scooterfahrt wäre in diesem Zustand etwas ruckelig - aber das sieht jetzt schon ganz anders aus!

 

Neu dabei ist auf der Werner Maikirmes das Laufgeschäft „Crystals City“. Einem 3D-Labyrinth, in dem die Laufkundschaft erst einmal den richtigen Weg nach draussen wieder finden muss. Na ja … bis Montag habt ihr ja Zeit.

 

Gestern sah das Labyrinth noch so klein und unscheinbar aus ...  aber seht es euch am Besten selber an.
Gestern sah das Labyrinth noch so klein und unscheinbar aus ... aber seht es euch am Besten selber an.

 

Am Montag ist übrigens Familientag! Das bedeutet: einmal zahlen, zweimal fahren! Alles was ihr dafür braucht, sind Gutscheine, die ihr in den Werner Tageszeitungen wie Ruhr Nachrichten oder im WA findet. Einfach ausschneiden, an der Kasse vorzeigen und die Fahrt doppelt genießen.

 

Maikirmes in Werne

Vom 5. - 8. Mai 2017

Täglich von 14 – 22 Uhr

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0