Der „Tiertafel-Werne-Express“ kommt ins Rollen

Mittwoch erster Termin für die Registrierung

Werne - Der „Tiertafel-Werne-Express“ rollt und rollt und rollt! Fast täglich gibt es Erfolgsmeldungen zu verbuchen. Ob Futter- Sach- und Geldspenden, ehrenamtlicher Einsatz hilfsbereiter Menschen usw. - Die Tiertafel Werne hat da echt einen Nerv getroffen.

 

Die Tiertafel Werne ist mittlerweile auch vom Finanzamt als mildtätig anerkannt – damit ist die Tiertafel ab sofort ein gemeinnütziger Verein! Fehlt nun nur noch die Bestätigung für das Vereinsregister. Dazu kommen Kooperationen und Partnerschaften mit diversen Firmen und Vereinen, wie z.B. "Hilfe für Katzen in Not e.V." - was jetzt aber nur ein Beispiel von vielen ist.

Das Vorgeplänkel gehört fast schon der Geschichte an, und nun sind die Menschen in Notlage dran!

Am Mittwoch, dem 09.08.2017 ist bereits der erste von drei Registrierterminen.

Von 15:00 Uhr – 17:00 Uhr kann man sich für die Tiertafel registrieren lassen – UND es ist quasi der erste „offizielle Auftritt“ der Tiertafel Werne.

Die Registrierung findet in der Einfahrt der Kamener Straße 6 statt. Das ist direkt neben 4UMEDIA, gegenüber der Hem-Tankstelle. Dort könnt ihr übrigens auch Sach- und Futterspenden abgeben.

 

Wer sich registrieren lassen möchte, muss allerdings seinen gültigen Leistungsbescheid, sowie Personalausweis mitbringen!

 

Und wer es an diesem Mittwoch nicht schafft, hat noch zwei weitere Termine zur Auswahl: Der 16.08.2017 und der 23.08.2017! Jeweils an der Kamener Straße 6 zwischen 15:00 Uhr und 17:00 Uhr.

 

Euer Zippelmütz schlägt ja vor: Kommt morgen einfach alle mal vorbei. Denn neben der Registrierung, kann man natürlich dann auch die Tiertafel kennen lernen.

Dazu gibt es Kaffee und Waffeln, sowie Popcorn für den guten Zweck (Der Erlös geht an die Tiertafel). Sollte Petrus seine Schleusen öffnen, ist uns das auch egal – es steht nämlich ein Regendichtes Zelt bereit.

 

 

Und jetzt noch ein kleiner Aufruf:

 

Die Tiertafel Werne sucht einen Lagerraum, bzw. einen weiteren Ausgaberaum für die Futterspendenim näheren Umkreis. Wer jetzt eine z.B. Garage, bzw. Doppelgarage oder einen ebenerdigen Lagerraum hat, und der Tiertafel zur Verfügung stellen möchte, meldet sich bitte unter info@tiertafel-werne.de , oder sagt morgen persönlich Bescheid. Die Räumlichkeiten sollten trocken und verschlossen sein – für die Tiertafel frei zugängig, und eben für schmales Geld. Ein Grundstück wäre auch hilfreich, wo dann ein Container, Gartenhäschen oder ähnliches drauf könnte.

 

 

 

Registrierung & Kennenlernen bei Kaffee & Waffeln

Mittwoch, 09.08.2017

Von 15:00Uhr – 17:00 Uhr

Kamener Straße 6 – 59368 Werne

 

weitere Infos unter www.tiertafel-werne.de