Die 7 Zwerge sind aus der Sommerpause zurück

Werne – Nach „der kleinen Hexe“ sind nun auch die „7 Zwerge“ in ihren Wald aus dem Sommer-Urlaub zurückgekehrt.

Gut erholt geht es heute mit „7 Zwerge – Männer allein im Wald“ um 16:00 Uhr in der Freilichtbühne Werne in die zweite Halbzeit der Saison. Schon bei der Premiere zeichnete sich der Erfolg ab (wir berichteten).

 

Und heute gibt es eine ganz besondere Aktion: „Zahl doch, was du willst“

 

Nein, es ist kein Märchen! Ihr geht an die Kasse, sagt dort, was ihr zahlen wollt – und dann rein, ins Vergnügen. So können auch mal diejenigen in die Freilichtbühne, die es vielleicht nicht ganz so dicke haben – aber auch die, die gerne mal mehr zahlen möchten, weil ihnen die Stücke so viel Freude bereiten. Ich sag es mal so … also ein €uro sollte mindestens drin sein ...

 

Auch heute führt Marius Przybilla die Regie, und spielt gleichzeitig eine nicht ganz unbedeutende Rolle in dem Stück... Die Band Red Ivy aus Werne wird heute allerdings nicht dabei sein, denn die bereiten sich auf den großen Auftritt beim StraßenFESTIVAL vor.

Aber am 16. September, wenn „der letzte Vorhang“ für die „7 Zwerge – Männer allein im Wald“ fällt, sind Red Ivy wieder dabei.

 

7 Zwerge – Männer allein im Wald

Mittwoch, 23. August, 16:00 Uhr

Freilichtbühne Werne

 

Die weiteren Termine in der Übersicht:

Freitag, 25. August, 19:30 Uhr

Freitag, 8. September, 19:30 Uhr

Sonntag, 10. September, 16:00 Uhr

Samstag, 16. September, 19:30 Uhr

(An diesen Terminen gelten wieder die ganz normalen Eintrittspreise! Für Kinder 5 €uronen - für Erwachsene 7 €uronen.)

 

Weitere Informationen unter: www.freilichtbuehne-werne.de