StraßenFESTIVAL – Wir stellen vor – Teil 3

Werne – So langsam rappelt´s im Karton … Apropos … Habt ihr schon euren Festival-Sitzplatz? Solange der Vorrat von den ursprünglich 700 Sitzplatz-Hocker noch reicht, kann man diese in der Touri-Info am Markt für 3,50 €uro erwerben.

 

Das Wochenende mit dem StraßenFESTIVAL rückt immer näher. Nachdem wir euch am Montag und Dienstag die ersten Künstler präsentiert haben, kommen wir nun zu den nächsten vier Acts:

 


Circo Puntino (Italien)

Akrobatik, Artistik, Feuer

 

„Gregor & Katjusha’s Great Circus Show“: Die Stars der Show sind großartige Artisten. Sie sind zwar nur zu zweit, erwecken aber mit ihrem German Wheel (Rhönrad) und dem „3-wheeled-giraffe“-Einrad den Zauber des Zirkus. Eine unterhaltsame, poetische und surreale Straßenshow mit brennendem Finale.

 


Duo Masawa (Italien/Argentinien)

Akrobatik

 

Mit den fünf Sinnen sehen, riechen, schmecken hören, fühlen entdecken wir die Welt, ihre Wahrnehmung hinterlässt Fußspuren. Mit anmutiger Akrobatik erzählt das Duo Masawa von diesem Geschenk, aus dem all unsere Erinnerungen bestehen.

 


Popeye & Olive (Schweiz/Großbritannien )

Musik, Artistik, Akrobatik, Comedy

 

Hier dreht sich alles um die zuerst verlorene und dann wiedergefundene Liebe, dargestellt mit Zirkus-, Comedy- und Pantomime-Nummern. Dazu gibt es Live-Musik (Banjo und Olive-Bass), kombiniert mit beeindruckender Akrobatik, Kontorsionen und Pyramiden, Einrad und vielem mehr … eine Show für die ganze Familie!

 


Alakazam “The Human Knot” (Australien)

Akrobatik, Artistik, Comedy

 

Al, “der menschliche Knoten”, ist eine internationale Größe in der Akrobatik. Seit 20 Jahren versetzt er weltweit seine Zuschauer in Staunen mit unglaublichen Körper-Verdrehungen, frechen Scherzen und waghalsigen Kunststücken in luftiger Höhe. Diese temporeiche, fesselnde Show wird niemanden kalt lassen!

 


Morgen gibt es den vierten und letzten Teil der Vorstellung.