Tiertafel Werne – Erste Futterausgabe am Mittwoch

Werne – Im Juli wurde die Tiertafel Werne aus dem Boden gestampft. Es gab viel zu tun. Von organisatorischen Aufgaben, bis hin zu handwerklichen Arbeiten.

Aber es hat sich gelohnt – denn ab Mittwoch wird geholfen, wo es geht!

 

Am Mittwoch, 20.09.2017 um 15:00 Uhr beginnt der erste Ausgabetermin am Innenhof in der Kamener Str. 6!

 

Es ist für alle registrierten Tiere genug Futter da. Bisher wurden 17 Katzen, 8 Hunde, 4 Meerschweinchen, 2 Hamster und 3 Kanarienvögel registriert.

Sogar Heu und Sägemehl für die Kleinnager ist vorhanden. Denkt also bitte an euren Eigenanteil sowie auch euren Eimer, den es bei der Registrierung gab.

 

Die Ausgabe findet einmal im Monat statt, und ist auch „nur“ eine Hilfestellung, und keine Vollversorgung. Also genauso, wie bei der „Menschen-Tafel“.

 

Solltet ihr krankheitsbedingt (durch Gehbehinderung oder Bettlägerigkeit) nicht zur Ausgabe kommen können, so bringt die Tiertafel in Ausnahmefällen und nach vorheriger Absprache das Futter für das Tier gerne nach Hause.

Bitte kontaktiert die Tiertafel telefonisch unter: 0173 - 5664857 oder 0151-12443777

oder per E-Mail an: info@tiertafel-werne.de

 

Es wird darum gebeten, dass ihr eure Tiere zuhause lasst, und etwas Zeit einplant.

 

Und wenn da jetzt jemand noch nicht registriert ist, sollte das auch kein Problem sein. Da muss man allerdings etwas mehr Zeit einplanen. Was ihr dafür alles mitnehmen müsst, erfahrt ihr HIER!

 

Wichtig ist natürlich auch der Eigenanteil. Wir haben hier eine Übersicht für euch:

 

 

Weitere Informationen findet ihr unter www.tiertafel-werne.de