Einen Adventskranz selber wickeln

Workshop in der Ökologiestation Bergkamen

Werne - Soll es in diesem Jahr zum Fest ein mal selbst gemachter Adventskranz sein? Kein Problem! Am Mittwoch den 29. November zeigt Anke Schröder in der Ökologiestation in Bergkamen-Heil, wie aus Nobiliszweigen ein eigener Adventskranz gebunden wird. Das Material, wie Strohrömer, Wickeldraht, Haften und Tannengrün werden gestellt. Lediglich eine scharfe Rosenschere und evtl. Handschuhe sind mitzubringen. Eine Schürze oder ältere Anziehsachen sind von Vorteil, da das Tannengrün noch evtl. harzen kann.

Der Kranz wird ohne zusätzliche Dekoration gewickelt! Die Veranstaltung dauert von 19.00 bis 21.30 Uhr und kostet 15,00 Euro zzgl. 10,00 Materialkosten je Teilnehmer.

 

Eine Anmeldung ist bis zum 22. November unter 0 23 89 – 98 09 11 (auch Anrufbeantworter) beim Umweltzentrum Westfalen möglich.

 

Ökologiestation des Kreises Unna

Westenhellweg 110
59192 Bergkamen