Ziehung der Gewinnzahlen - Wer geht mit dem Werner Thaler auf Reisen?

Werne – Punkt 10:00 Uhr wurd es spannend in der Westfälischen Stube des Kar-Pollender Stadtmuseums in Werne. Die Ziehung der Gewinnzahlen der Werner Thaler-Aktion stand ins Haus. Die Ziehung fand unter den fachlichen Augen des Notars Mathias Reimann statt.

Insgesamt 29 sechsstellige Nummern mussten gezogen werden, und das wollte man einer einzelnen Person nicht zumuten. Daher gab es diesmal die dreifache Glücksfee.

Theresa(4), Manuel(4) und Felix(6) Mondry del Olmo zogen gekonnt die Glückszahlen.

 

Bei der Werner Thaler Aktion wurden 319.999 Lose ausgegeben. Ein Los hat sich das Stadtmarketing traditionell einbehalten. Wie schon im letzten Jahr, gab es Preise im Gesamtwert von 10.000 Euro zu gewinnen, die in Form des beliebten Werne Gutscheins ausgeteilt werden.

 

Erst einmal ging es um 13 x 50 €uro – 5 x 100 €uro – 4 x 150 €uro – 3 x 250 €uro und 1 x 500 €uro.


Und dann zogen die drei Glücksritter die Hauptpreise:

 

Der 3.Preis: Ein Reisegutschein im Wert von 1.000 € (vom Reisebüro Lunemann) ging an die Losnummer 242989

 

Der 2.Preis: Ein Reisegutschein im Wert von 2.000 € (vom Reisebüro Wagner) ging an die Losnummer 307253

 

Der 1.Preis: Ein Reisegutschein im Wert von 4.000 € (vom Reisebüro Wiewel) ging an die Losnummer 302881


Hier nun aber endlich zu den Gewinn-Nummern:

Allen Gewinnern sagen wir vom Zippelmütz-Magazin ganz Herzlichen Glückwunsch!




Die gewonnenen Gutscheine können ab Montag, den 02. Januar 2018 unter Vorlage des entsprechenden Werner Thalers in der Tourist Information am Markt 19 abgeholt werden – und zwar bei der Mama der Glücksfeen, Raquel del Olmo. Auch die Gewinner der Reisegutscheine können sich ab Montag, den 02.01.2018 in der Tourist Information mit dem Gewinnlos melden. Die Reisegutscheine werden zu einem gesonderten Termin überreicht.

 

(Alle Zahlen – wie immer - ohne Gewähr)