Naturkundliche Wanderung auf der Halde

Bergkamen – Am kommenden Sonntag (18. März) stellt Karl-Heinz Kühnapfel vom NABU die Bergehalde Großes Holz als Lebensraum unserer Vogelwelt vor.

 

Die Teilnehmer lernen Standvögel, Durchzügler und Wintergäste anhand ihres Aussehens und ihrer Stimme zu erkennen. Ferngläser und Vogelbestimmungsbücher, falls vorhanden, sollten mitgebracht werden.

 

Treffpunkt ist um 9.00 Uhr der Parkplatz an der Halde, Erich-Ollenhauer Straße.

 

Hoffen wir auf bestes Sonntagswetter, damit man die Flora und Fauna voll und ganz genießen kann.