„Donnerstags in Werne“ kommt mit kulinarischem BonBon

Werne – Die 2. Ausgabe von Donnerstags in Werne steht vor der Tür. Am 21. Juni wird dann der Kirchplatz fein gemacht. Das ist auch gut so - dann wirbelt nämlich der Koch Heiko Antoniewicz aus Werne die Kochlöffel über den Kirchplatz. Antoniewicz ist Preisträger des Cookbook Awards und beschäftigt sich u.a. mit der Zukunft des Kochens. Für den musikalischen Hintergrund sorgt das Well Off Duo.

 

Im Zusammenspiel mit dem Stilvoll, das für alles mit Wein und Prosecco zuständig ist, wird es für den Hahnenbalken in doppelter Hinsicht ein Heimspiel! Neben Bier und sonstiger Verpflegung kümmert sich der Hahnenbalken-Wirt, Darko Vukovic, bestimmt schon aus eigenem Interesse um das Zwischenergebnis bei der Fußball-WM. Denn Vukovic´s Kroaten stehen zur Zeit ganz oben in der Gruppe D – und treffen am Donnerstag ab 20 Uhr auf Argentinien.

Los geht es mit Donnerstags in Werne um 17:00 Uhr. Da kann man dann nach belieben essen, trinken, schwofen, und in gemütlicher Runde einfach einen schönen Feierabend bei dezenter Livemusik genießen.

 

 

 

Hier die weiteren Donnerstags in Werne-Termine im Einzelnen:

 

28. Juni (Marktplatz)

12. Juli (Feierabendmarkt - Marktplatz)

26. Juli (Kirchplatz)

09. August (Marktplatz)

23. August (Kirchplatz)