Vorhang auf für die zweite Halbzeit in der Freilichtbühne

Werne – So schnell sind drei Wochen Sommerpause vorbei. Aber die brauchte es auch, denn jetzt geht es in der Freilichtbühne Schlag auf Schlag … und auf einmal ist das Jubiläumsjahr um. Aber kümmern wir uns erst einmal um das Programm im August.

Am Mittwoch, dem 07.08.2019 legt die Hispaniola gegen 16:00 Uhr ein vorletztes Mal zur Schatzinsel ab. Die letzte Fahrt findet dann am Samstag, 10.08.2019 statt.

Wer sich die spektakulären Stunts und Knalleffekte nicht entgehen lassen will, muss sich also sputen.

Am 17.08.2019 wird es dann musicalisch in der Freilichtbühne. Dann lässt die Musicalshow „Bon Voyage“ das weite Rund zum Beben bringen.

 

Nicht zu vergessen, dass in der Freilichtbühne ja immer noch das 60. Jubiläumsjahr gefeiert wird. Und zur Feier des Jahres gibt es ja noch ein weiteres Stück zu sehen. Mit der Konferenz der Tiere begann die Saison – und ab dem 21.08.2019 gibt es noch drei weitere Aufführungen. Am 24.08.2019 läuft dann noch beim 13. Open-Air-Kino der Film „Plötzlich Familie“ über die Leinwand.

 

Und dann wird es richtig spooky! Ab dem 06.09.2019 öffnet nämlich Der kleine Horrorladen seine Pforten! Mehr wird aber noch nicht darüber verraten!

Was wir dagegen schon sagen können, ist die Tatsache, dass es dann bis zum Adventsmarkt (30.11. - 01.12.2019) nicht mehr lange hin ist.

 

 

 

Mehr Infos von, mit und über die Freilichtbühne findet ihr auf:
www.freilichtbuehne-werne.de