Start der Bundesliga-Saison 2019/20

Tippspiel um Medaillen bei Zippelmütz

Werne – Am kommenden Freitag startet die Bundesliga in die neue Saison. Am Abend spielen der FC Bayern München gegen  Hertha BSC Berlin um die ersten Punkte.

 

Und ihr könnt wieder mitspielen!

Denn auch in diesem Jahr gibt es die Zippelmütz-Tipprunde. Wie bei der letzten Saison gibt es auch diesmal Medaillen zu gewinnen. Zippelmütz meinte ja, am Anfang des Jahres unbedingt schwer krank werden zu müssen. Daher verzögerte sich auch die Vergabe der Medaillen ein wenig. Die Goldene und die Bronzemedaille sind nun bereits unterwegs. Bei Platz 2 warten wir noch auf die Adresse. Soweit so gut - Nun aber mit Schmackes in die neue Saison!

Die Tipprunde 2019/20 ist bereits neu gestartet, und die Mitspieler der letzten Saison sind automatisch wieder dabei.

Aber wie funktioniert das nun?

 

Zunächst müsst ihr euch bei „kicktipp“ registrieren. „kicktipp“ ist die beliebteste Plattform für Tippspiele zur Bundesliga, WM oder EM und vielen weiteren Ligen und Sportarten.

Ihr registriert euch also mit eurer E-mail-Adresse, wählt ein Passwort von mindestens fünf Zeichen – und schon kann es fast los gehen.

Jetzt wählt ihr noch einen Tippernamen, und schon könnt ihr lostippen.

 

Neben den Bundesligapartien, gibt es auch Bonusfragen, wo ihr einige Bonuspunkte sammeln könnt:

-Welche Mannschaft stellt den Spieler mit den meisten Toren?

-Welche Mannschaften belegen die letzten drei Plätze?

-Wer wird Deutscher Meister?

-Wer wird Herbstmeister?

-Wo findet der erste Trainerwechsel statt?

 

Bei den Bundesliga-Spielen gilt es, das genaue Ergebnis zu tippen.

Tippt ihr das richtige Endergebnis (wir reden da vom Kopfergebnis), gibt es 4 Punkte.

Stimmt die Tordifferenz gibt es 3 Punkte. Bei richtiger Tendenz bekommt ihr immerhin noch 2 Punkte.

 

Ihr könnt die genauen Regel jederzeit bei „kicktipp“ ansehen, und auch eure Tipps bis kurz vor den Spielen bearbeiten.

 

Also seid dabei und tippt mit!