Bauern- und Handwerkermarkt in Werne

Veranstaltungsmanager David Ruschenbaum und Landwirt Ludger Hülsmann haben bereits die ersten Kürbisse im Korb.
Veranstaltungsmanager David Ruschenbaum und Landwirt Ludger Hülsmann haben bereits die ersten Kürbisse im Korb.

Werne – Der Bauern- und Handwerkermarkt erfreut sich jedes Jahr aufs Neue größter Beliebtheit – bei Besuchern, wie auch bei Händlern. So bilden 46 Stände am Samstag (21.09.2019) von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr ein herbstlich farbenfrohes Bild auf Markt- und Kirchplatz. Unter den 46 Händlern befinden sich auch 6 neue Beschicker, die das Angebot erweitern.

Und das Angebot kann sich sehen lassen:

Herbstliche Pflanzen, Kürbisse, Dekorationen aus Naturmaterialien aber auch ausgefallenes Kunsthandwerk aus Holz, Metall, und Papier für Haus und Garten sind im Angebot. Handgemachte Seifen und Schmuck sowie Kleidung und Accessoires aus Stoff und Strick für Groß und Klein finden sich neben Korbwaren und Insektenhotels. Und für die Fahrradfahrer unter euch gibt es auch was. Beim Stand des ADFC könnt ihr eure Zweiräder codieren lassen.

Die Händler haben für die Herbst- und Winterbepflanzung im heimischen Garten auch immer den ein oder anderen guten Rat für die Hobbygärtner parat – und sinnvoller Weise auch gleich die richtigen Pflanzen im Angebot.

Und dann wird es auch so langsam Zeit für eine Stärkung! Natürlich gibt es Kürbisse in Hülle und Fülle. Für die Rettung vor dem kleinen Hunger sorgen verschiedenen Stände mit Reibekuchen, Rostbratwürstchen oder auch geräuchertem Fisch. Kaffeespezialitäten, Kuchen und Plätzchen gehören ebenfalls ins Sortiment. 

Die Händler schätzen die Märkte und das Publikum in Werne. Die historische Kulisse zusammen mit dem liebevoll präsentierten Warenangebot macht den großen Charme dieses Marktes aus. Viele Beschicker, die nicht zum ersten Mal kommen, loben den Markt für seine Atmosphäre und das kauffreudige Publikum.

Jetzt brauchen wir nur noch ein wenig am herbstlich schönen Wetter schrauben, aber die ersten Voraussagen sehen gar nicht mal so schlecht aus.

So werden bestimmt auch diesmal wieder viele Besucher in die historische Innenstadt von Werne kommen und durch das schöne bunte Angebot stöbern.

 

Am 21.09.2019 von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

Auf dem Markt- und Kirchplatz