"Werne blüht auf" geht 2020 in die dritte Runde

Foto: Werne Marketing/Nicole Friedrich
Foto: Werne Marketing/Nicole Friedrich

Werne - Viele farbenfrohe Blumenampeln schmückten in den Sommermonaten 2018 und 2019 den historischen Stadtkern von Werne. Zuletzt schmückte eine bienenfreundliche Mischung aus Geranien, Petunien und Bidens mehr als 80 Laternen der Innenstadt, hinzu kamen üppige Blumensäulen an ausgewählten Orten wie dem Salinenpark. Auch in diesem Jahr soll „Werne blüht auf“ zu einem großen Erfolg werden – für die Umwelt, die Werner Bürger und die Besucher unserer Stadt. Das kann aber nur mit eurer Hilfe gelingen! Denn möglich wurde diese enorme Aufwertung der Straßen und Plätze durch den Einsatz zahlreicher Sponsoren. Und auch in diesem Jahr ist das Gelingen der Aktion vom Engagement der Bürger, Einzelhändler, Gastronomen, Unternehmer und Vereine abhängig.

 

Wir hoffen erneut auf eine große Resonanz“, sagt Carolin Brautlecht, Geschäftsführerin der Werne Marketing GmbH. „Jeder, dem Werne am Herzen liegt, ist zum Mitmachen eingeladen. Am Ende profitieren alle: die Umwelt, die Werner Bürger und die Besucher unserer Stadt.“ 


Foto: Werne Marketing/Nicole Friedrich
Foto: Werne Marketing/Nicole Friedrich

Für jeweils 195,00 € zzgl. MwSt. übernimmt eine auf Blumenampeln in den Innenstädten spezialisierte Fachfirma den gesamten Service. Enthalten sind darin unter anderem die Bepflanzung und das Anbringen der Ampel, die Düngung und die wöchentliche Pflege und Bewässerung.

 

 

 

Bei Fragen und Anregungen zur Innenstadt und zu diesem Projekt, könnt ihr euch an Quartiersmanager Wolfgang Bille Telefon: 0176 50724959 E-Mail: w.bille@werne.de wenden.

 

 

Weitere Infos, sowie den Flyer und die Patenschaftsvereinbarung findet ihr HIER

 

Foto: Werne Marketing/Nicole Friedrich
Foto: Werne Marketing/Nicole Friedrich