· 

LAND.NRW – Verordnung muss sein ...

Düsseldorf/Werne - Ab heute, dem 1. September, wird in Nordrhein-Westfalen die Coronaschutzverordnung und die Coronabetreuungsverordnung verlängert und angepasst. Die aktuelle Verordnung der Landesregierung Nordrhein-Westfalen gilt vorerst bis zum 15. September. Danach wird dann im Zuge des Infektionsgeschehens eben wieder neu entschieden. Zum Glück ist die Maskenpflicht im Unterricht wieder aufgehoben. Die Volksfeste bleiben aber bis zum 31. Dezember weiterhin untersagt. Sonst bleibt an sich alles so, wie es ist. Maskenpflicht und Abstand halten bleiben ebenso Bestandteil im öffentlichen Leben.


Hier sind die Verordnungen im Detail:

 

Die aktuelle Coronaschutzverordnung (einfach drauf klicken)

 

Die aktuelle Coronabetreuungsverordnung (einfach drauf klicken)

 

Die aktuelle Coronaeinreiseverordnung (einfach drauf klicken)

 

 

Am letzten Augustwochenende hat Werne gezeigt, wie Veranstaltungen in „Pandemie-Zeiten“ funktionieren! SimJü wird allerdings ausfallen, wie auch viele andere Veranstaltungen. Wir müssen demnach wohl noch einige Zeit mit dieser Situation leben … ob wir wollen oder nicht ...