September 2017

September 2017 · 30. September 2017
Werne – Kurz und trocken muss man sagen: Das war´s für „Donnerstags in Werne“ in diesem Jahr. Zum Abschluss fand die beliebte Veranstaltung auf der Straße am Markt statt, da auf dem Kirchplatz bereits die Vorbereitungen für das Stadtspiel liefen. Und auch beim letzten Feierabendmarkt fanden sich die Bürger aus Werne wieder ein, um den Feierabend zu genießen. Man merkte hier und da, dass der Herbst Einzug hielt, aber Kelsey Klamath zauberte mit ihrer Gitarre zwischendurch eine...
September 2017 · 23. September 2017
Werne – Das etwas trübe Herbstwetter konnte die Besucher des Bauern- und Handwerkermarktes am Samstag nicht verschrecken – im Gegenteil! Viele Besucher tummelten sich auf Markt- und Kirchplatz in Werne. Es gab viel zu sehen und zu probieren. Tolle Angebote, die so richtig Lust auf den Herbst mit all seinen Farben macht. Ob Dekorationen oder Pflanzen für den heimischen Garten – es war für jeden was dabei. Und wer zwischendurch etwas genauer hingesehen hat, konnte bereits die ersten...
September 2017 · 18. September 2017
Werne – Schnelle Sprints und letzte Körner bis zur Atemlosigkeit. So, oder so ähnlich könnte man den Renntag auf dem Rundkurs in Werne umschreiben. Das Raiffeisen-Gelände wurde zur Start- und Ziel - Station verwandelt, und bot ein kleines, aber feines Volksfest. Einen ganzen Tag ging es um den Radsport in allen Klassen. Aber Langeweile kam nicht auf. Dafür sorgten schon die Fahrerinnen und Fahrer – ebenso wie ein gut aufgelegter Boris Fastring, der den Renntag komplett durchmoderierte....
September 2017 · 16. September 2017
Werne – Für die einen war es wohl die „Büchse der Pandora“ - für die anderen die Zeitkapsel in eine wichtige Zukunftsinvestition für die Stadt. Die Rede ist von der Kupferröhre, die vor gut 200 – 250 Gästen in den Grundmauern des neuen Solebades versenkt wurde. Aber der Reihe nach: Am Mittwoch war es endlich soweit – der Grundstein des neuen Solebades wurde gelegt. Aus allen Richtungen kamen die Besucher. Darunter (natürlich) auch die Stammgäste des Bauzaungeflüsters, das an...
September 2017 · 09. September 2017
Werne – Also aus Zucker sind die Werner Bürger wahrlich nicht! Obwohl es in der Nacht teilweise stark geregnet hat, gab es dennoch gefühlt 30 – 40 Flohmarktstände in der ganzen Innenstadt, an denen man nach Kleidung, Spielzeug, Porzellan und vielem mehr stöbern konnte. So wirklich zufrieden waren die Hobby-Händler nicht. Kein Wunder – Auch wenn im Laufe des Vormittags immer mehr Besucher zum Flohmarkt kamen, blieben die Einnahmen größtenteils unter den Erwartungen. „Da hat uns...
September 2017 · 04. September 2017
Werne – „Es war der Wahnsinn!“ - Das sagen wir, die Künstler, die Künstler-Agentur Zeiten-wanderer, das Werne Marketing und natürlich die vielen Besucher über das StraßenFESTIVAL 2017. Selbst der Regen, der zeitweise einen Strich durch die Rechnung machen wollte, kam gegen die Begeisterung nicht an. Es war aber auch ein Programm, das keine Wünsche offen ließ. „Zeitenwanderer“ Tobias Hundertpfund erzählte bei einem Plausch aus dem Nähkästchen: „Als wir unsere Künstler im...
September 2017 · 02. September 2017
Werne – Sich regen bringt Segen^^ Das dachte sich das Wetter wohl auch. So gab es am Freitag gegen 13 Uhr erst mal einen satten Regenguss. Künstler und Veranstalter schauten skeptisch nach oben, aber schon um 13.30 Uhr lukten wieder kleine blaue Fleckchen durch den wolkenbehangenen Himmel. Und so war die Laune um 14 Uhr auf dem Kirchplatz bestens, und das StraßenFestival konnte beginnen.