Das Viertelfinale im DFB-Pokal

Das Viertelfinale steht!

 

Und damit auch die Spiele, die live im Free-TV laufen. Und Oh … Überraschung – keine Bayern im Livespiel. Aber das stört kein großen Geist.

Das lustige Favoriten-Kegeln beginnt am Dienstag, dem 02. April.

 

Um 18:30 Uhr ist Anpfiff für die Begegnung zwischen dem SC Paderborn 07 und dem HSV.

 

Um 20:45 Uhr stehen sich dann der FC Augsburg und der RB Leipzig gegenüber. Diese Partie wird live in der ARD gezeigt.

 

 

 

Am Mittwoch, dem 03. April wird das Halbfinale dann komplett gemacht.

 

Um 18:30 Uhr tritt der Favorit FC Bayern München gegen Heidenheim an. Auf dem Papier eine glasklare Sache … Wie gesagt – auf dem Papier.

 

In der ARD kommt es dann um 20:45 zu der Begegnung zwischen dem FC Schalke 04 und dem SV Werder Bremen.

 

Man darf gespannt sein - stolpern die Bayern über Heidenheim? Schaffen die Schalker ein blaues Wunder? Und lassen die Augsburger die Puppen tanzen?

Na - wir werden es ja sehen.

 

Auch die nächsten beiden Termine für die letzten DFB-Pokal-Runden stehen bereits fest:

Das Halbfinale: 23./24. April 2019

Das Finale in Berlin steigt dann am 25. Mai 2019