· 

Feierabend für „Donnerstags in Werne“

Werne – Kurz und trocken muss man sagen: Das war´s für „Donnerstags in Werne“ in diesem Jahr. Zum Abschluss fand die beliebte Veranstaltung auf der Straße am Markt statt, da auf dem Kirchplatz bereits die Vorbereitungen für das Stadtspiel liefen.

 

Und auch beim letzten Feierabendmarkt fanden sich die Bürger aus Werne wieder ein, um den Feierabend zu genießen.

Man merkte hier und da, dass der Herbst Einzug hielt, aber Kelsey Klamath zauberte mit ihrer Gitarre zwischendurch eine Spätsommer-Stimmung in die Gasse.

 

Ganz so voll wie auf dem Kirchplatz war es zwar nicht, aber dennoch war es eine würdige Endveranstaltung für Donnerstags in Werne 2017.

Jetzt freuen wir uns erst einmal auf Sim Jü – und dann kommt ja auch bald der Weihnachtsmarkt … und dann geht es 2018 auch wieder Donnerstags nach Werne.