Juli 2021 · 13. Juli 2021
Nach dem Spiel ist vor dem Spiel – Die Saison 21/22
Werne – Aus dem Sommermärchen bei der EM ist ja bekanntlich nix geworden. Na ja … immerhin ist Deutschland U21-Europameister. Und genau dieses Team hat ja bei den olympischen Spielen noch die Chancen auf eine Medaille. Das wird eh lustig … in der Gruppe D trifft Deutschland neben der Elfenbeinküste und Saudi-Arabien auf …. Trommelwirbel … Brasilien (am 23.07.2021 gegen 13:30Uhr)! Aber wir wollten ja auf die Bundesliga schauen! Nach der ersten Runde im DFB-Pokal (06.08 –...
Juli 2021 · 13. Juli 2021
Die Euro 2020 im Jahre 2021 – Ein Rückblick
Fußball – Tja ... damit ging es doch schon los. Aber hinterher ist man immer schlauer^^ Die EM sollte ja 2020 über die Bühne gehen … aber da gab es ja nur noch Corona. Corona in den Zeitungen, Corona im TV usw. Und da es zu gefährlich war, die EM durchzuführen, hat man es in diesem Jahr nachgeholt. So weit – so gut. Zum 60-jährigem Bestehen quer durch Europa. Als hätte man es geahnt, ging die Reise los in Rom. Über Russland, Aserbaidschan, Deutschland, Schottland, Dänemark,...
Juli 2021 · 10. Juli 2021
StraßenKUNST – Das sind die Acts des SommerHighLights
Werne - Längst ist international renommierte Straßenkunst in Werne eine feste Größe! Ob StraßenFESTIVAL oder StraßenKUNST auf der Freilichtbühne - Jeden Sommer reisen Acts aus aller Welt in die Lippestadt, um das Publikum mit grandiosen Shows in ihren Bann zu ziehen. Wie berichtet, steigt das Spektakel diesmal von Freitag, 27. bis Sonntag, 29. August 2021. Mit Akrobatik und Artistik, Comedy, Musik und Zauberei präsentieren die Künstlerinnen und Künstler wieder eine enorme Bandbreite...
Juli 2021 · 08. Juli 2021
Vorfreude auf StraßenKUNST auf der Freilichtbühne
Werne - „Wir freuen uns auf ein Spektakel“! So die Aussage von Veranstaltungsmanager David Ruschenbaum. Und das zurecht. Die StraßenKUNST hält bereits zum sechsten Mal Einzug in Werne – und coronabedingt zum zweiten Mal auf der Freilichtbühne. Über den Erfolg der Veranstaltung brauchen wir gar nicht reden – und auch das Hygienekonzept, dass eigens für die StraßenKUNST auf der Freilichtbühne im vergangenen Jahr auf die Beine gestellt wurde, hat sich bewährt. Vor und hinter der...
Juni 2021 · 30. Juni 2021
Meisterstunde im Hahnenbalken
Werne – Eine schöne Tradition neu eingeschenkt: Die Meisterstunde in Werne! Man muss nicht das Rad neu erfinden, um gesellig zusammen zu sitzen, Kontakte zu knüpfen und einfach eine gute Zeit zu haben. Denn das gab es hier früher schon. Seit den 50er, 60er und 70er Jahren trafen sich viele bekannte Meister der Handwerksgilde - unter anderem in der Bahnhofsgaststätte (wo heute die Polizei haust) und zelebrierte das meisterliche Dasein. Es ist nicht wirklich ein Geheimnis, dass beim...
Juni 2021 · 26. Juni 2021
Heute startet die 108. Ausgabe der Tour de France
Radsport/Brest – Unter unserem Motto „BROT und SPIELE“ startet heute in Brest ein weiteres sportliches Highlight – Die Tour de France. Bei der Tour der Leiden … immerhin knapp 3414 Kilometer ... kämpfen 23 Teams um Ruhm, Ehre und die begehrten Trikots. Beim Grand Depart in der Bretagne gehen heute 184 Fahrer an den Start – unter ihnen auch zwölf deutsche Fahrer:
Juni 2021 · 13. Juni 2021
135. Todestag seiner Majestät – König Ludwig II.
Werne/Aschau/Schloss Berg/München – In unserer kleinen Reihe über den bayerischen Märchenkönig Ludwig II. haben wir über sein Leben berichtet und auch … ja sagen wir mal über die Umstände seines Todes geschwurbelt. Das hat aber auch seinen Sinn. Denn wie man ja mittlerweile auch bei der ganzen Corona-Geschichte vermehrt festgestellt hat, ist so manche „Verschwörungstheorie“ wahr geworden. Und auch beim Bayernkönig handelt es sich um eine Verschwörungstheorie – im wahrsten...
Juni 2021 · 11. Juni 2021
König Ludwig II. - War es ein Unfall? War es Mord? - ein ewig Rätsel …
Werne/Aschau/SchlossBerg – Am Mittwoch haben wir ja ein wenig berichtet, um wen es sich bei seiner Majestät, König Ludwig II. überhaupt handelt. Über sein Leben gibt es ja erstaunlich viele Dokumente, Hinterlassenschaften und nicht zuletzt seine Bauwerke. Aber um den Tod des Märchenkönigs ranken sich viele Mythen. Die damalige Regierung ließ verlauten, dass König Ludwig II. im Würmsee (wie der Starnberger See damals noch hieß) den Freitod suchte. Aber selbst nach 135 Jahren gibt es...
11. Juni 2021
EURO 2020 – Mögen die Spiele beginnen
Fußball – Kaum wartet man ein Jahr, schon beginnt die EM! Darum sieht man unter anderem auch das Logo mit der Aufschrift „Euro 2020“. Das hat nämlich seinen guten Grund – auch wenn die EM nun coronabedingt erst 2021 statt findet. Die EM feiert ihr 60-jähriges Bestehen! Na dann herzlichen Glückwunsch. Bei der UEFA hat man sich dann gedacht: Na, zu so einem runden Jubiläum kann man auch mal was Besonderes machen. So beschloss man, dass die EM in ganz Europa ausgetragen werden sollte....
Juni 2021 · 09. Juni 2021
Ein ewig Rätsel – König Ludwig II.
Werne/Aschau/München – Heute vor 135 Jahren begann wohl der Anfang vom Ende seiner Majestät, König Ludwig II. Von Bayern. Er wollte allen stets ein Rätsel bleiben … und ist es tatsächlich größtenteils geblieben. Zunächst wollen wir euch mitteilen, wer Ludwig II. überhaupt war. Sein Leben fing schon königlich an. So wurde er am 25. August im Schloss Nymphenburg (München) geboren. Der Märchenkönig, wie er auch heute noch oft genannt wird, genoss vorerst eine relativ unbeschwerte...

Mehr anzeigen