· 

Alle Jahre wieder …

Werne – Alle Jahre wieder ... kommt der große Kürbis! Allerdings nicht allein – Hexen, Geister, Monster und sonstig Gruseliges geben sich auf dem Gruselhof in Werne ein „Stelldichein“. Das geht auch nur am 31. Oktober so richtig, wenn sich das Tor von unserer Welt zu der, der Untoten ein wenig öffnet. Denn dann ist Halloween.

Die Familie Havers feiert Halloween so richtig ab. Zusammen mit Freunden und Bekannten wird dafür gebastelt, gemalt und künstliches Blut verspritzt. Also wir gehen jetzt einfach mal von künstlichem Blut aus^^

 

Jetzt steht noch eine Kostümprobe an, hier und da wird noch gewerkelt … ja und dann wird gespukt und gegruselt.

 

Wie immer am Abend vor Allerheiligen werden dann die Pforten auf dem Gruselhof in Werne geöffnet. In der Körnestraße 15 darf dann von 18:30 Uhr bis 22:00 Uhr auf dem Hof flaniert werden und sich nach Herzenslust gegruselt werden. Dort erwarten die Besucher unechte, wie auch echte Bewohner. Über zehn Gestalten haben sich bereit erklärt, durch die Gegend zu spuken!

 

Ausschank oder Verköstigung wird übrigens nicht angeboten! Aber auf Jeden, der den Rundgang gut überstanden hat, wartet eine Belohnung in Form von Süßigkeiten.

 

Der Besuch auf dem Gruselhof in Werne ist absolut kostenlos und ist auch keine Party, oder so.

Die Familie Havers macht das alles einfach nur aus Spaß - um sich und allen Anderen eine kleine gruselige Freude am Halloween-Abend zu bereiten. Dafür nehmen sie viel Arbeit auf sich. Nur mit etwas dekorieren ist es nicht getan. Jedes Jahr kommen neue Effekte und Figuren dazu.

Diese Veranstaltung soll schaurig-schön und entspannt ablaufen und Alles und Jeden, aber vor allem Familien mit kleinen Kindern ansprechen.

Für kleine und/oder sensible Kinder könnte es hier und da etwas sehr gruselig werden, aber das ist ja auch Halloween … und kein Kindergeburtstag^^

Aber in dem Falle wird von der Familie Havers darauf geachtet. Da hält man sich mit spuken ein wenig zurück, oder es fällt „aus Versehen“ mal die Maske runter.

 

Jeder ist eingeladen, dem Gruselhof mit Freunden, Bekannten und der Familie einen Besuch abzustatten.

Es wird lediglich darum gebeten, weder Glasflaschen noch Alkohol mitzubringen und auch keinen Müll zu hinterlassen. Denn das Ganze soll ja Jung und Alt Spaß machen.

 

Also schaut vorbei und lasst euch vergruseln:

 

Wo?

Gruselhof Werne

Körnestraße 15

59368 Werne

 

Wann?

31.10.2017 um 18:30 – 22:00 Uhr

Eintritt: Frei !!!