· 

Voll der Feierabendmarkt

Klönen, Trinken, feinste Speisen auf dem Feierabendmarkt in Werne

Werne – „Na? Bleibt es trocken? Gibt es Regen?“ … Das war den Werner Bürgern aber sowas von egal! Die Gäste strömten aus allen Richtungen, um zu sehen, was die Lions, Food-Rebel & Co so alles auf dem Marktplatz in Werne kredenzt haben. Bei lockerer Stimmung füllten sich schnell die Bänke und Tische. So muss das sein! Den wohlverdienten Feierabend genießen und dabei einen guten Wein, ein Bierchen und gutes Essen.

Und das gab es – Wieder einmal von den Food Rebel! Die Rebellen am Herd kamen mit Veggie-Cake, Chicken-Naan, Shrimp-Bowl, Thai-Ice – und der Botschaft: FOOD, THAT LOVES YOU BACK!

 

Dass die Food Rebel kochen können wissen wir – aber es ist auch immer wieder ein Highlight des Entertainments, wenn sie ihr Thai-Ice um die Wette spachteln, oder mit Anekdoten ihre eh schon ausgefallenen Kochkünste ausschmücken.


 

Was dem Ein oder anderen an Entertainment fehlte, war vielleicht etwas Musik. Die kam Notgedrungen aus dem Food Rebel Truck, da der Herr Patric Frisse von den Food Rebel ja meinte, den Plattenspieler ein wenig umfunktionieren zu müssen …

 

 

Darauf musste erst einmal was Trinkbares her! Die Leos kamen da gerade recht, und mixten diverse Cocktails. Wie man sieht, war es ein entspannter Feierabend - mit vielen bekannten Gesichtern, gutem Essen und feinen Getränken.

 

 

Alles in allem: Ente gut – alles gut. Die gab es am Stand vom Solebad Werne – und natürlich Informationen, wie es aktuell um den Neubau aussieht. Wir fassen uns da kurz, und sagen: Es geht mit ganz großen Schritten auf die Eröffnung im Frühjahr zu!

 

Aber bis dahin gibt es in Werne noch viel zu erleben. So z.B. wird noch drei mal der Donnerstag in Werne serviert, es kommt das StraßenFESTIVAL, SimJü und und und …