· 

Bienvenue BC Bailleul!

LippeBaskets empfangen den BC Bailleul

Werne - „Wo ist Bailleul“? Angelehnt an die legendäre Frage: „Wo ist Behle“, wartete man in und an der Marga-Spiegel-Schule gespannt auf die Gäste aus Bailleul.

Ein wenig verspätet, dafür aber beeindruckender kamen sie dann schließlich doch noch an – mit einer ordentlichen Ansage auf dem Bus! In großen Lettern prangt ein „The Finals“ auf beiden Seiten. Der Bus war ursprünglich für die Volleyball Nations League im Einsatz, und die Folierung wäre eigentlich auch schon längst weg … aber für das Turnier bei den LippeBaskets hat man es einfach noch mal drauf gelassen. Wer weiß, wozu es noch gut ist ;)

Auch wenn es wie eine Kampfansage erscheint, war der Empfang umso herzlicher. Man hat sich ja nun einige Zeit auch nicht mehr gesehen, und da war die Freude auf beiden Seiten schon sehr groß, als die Gäste aus Bailleul nun endlich da waren. 


Nach einer kurzen Erklärung vom Sportlichen Leiter, Jens König, ging es auch relativ schnell in den gemütlichen Teil über. Sprachliche Barrieren wurden per Dolmetscher locker überwunden, und es geht ja in erster Linie um den Sport und dass die Städtepartnerschaft von den jungen Leuten gelebt wird. Da gibt es keine Probleme – nur Aufgaben ;)

 

Während Carolin Brautlecht im Foyer der Marga-Spiegel-Schule eifrig die Wertmarken unters Volk brachte, gab Andreas Eckhardt draußen den Grillmeister.

 


 

Aber auch in der Ballspielhalle ging es schon zur Sache. Da wurden bereits Körbe auf die Tauglichkeit für das heutige Turnier getestet … und der Bodenbelag auch.

 

Alles ist für das Turnier vorbereitet, denn um 11:00 Uhr geht es los! Schaut doch mal vorbei.