· 

Grußwort des Bürgermeisters zu Sim-Jü 2019

Werne und Sim-Jü gehören einfach zusammen. Was 1362 mit der Verleihung der Marktrechte begann, entwickelte sich zum größten Volksfest an der Lippe. Ein Kulturgut, das vor allem von der großen Leidenschaft unserer Schausteller lebt. Sie sind seit jeher Teil von Sim-Jü und gemeinsam feiern wir im Herzen der Stadt unsere beliebte Kirmes.

Am Samstag erfolgt um 14 Uhr das Hissen der historischen Freifahne auf dem Marktplatz und damit beginnen vier bunte Kirmestage. Voller Freude und Begeisterung lassen wir uns entlang der Buden und Fahrgeschäfte treiben, wagen uns in rasante Karussells und staunen über das quirlige Kirmestreiben.

Das Festzelt im hinteren Bereich des Parkplatzes am Solebad ist ein beliebter Treffpunkt, etwa am Sonntag bei einem ökumenischen Gottesdienst und am Montag beim Seniorennachmittag. Für gute Stimmung sorgen die Bands Promise und Wild Boys. Im Gewerbezelt präsentieren sich Unternehmen aus Werne und Umgebung.

Im Partnerschaftszelt haben Sie die Möglichkeit unsere langjährigen Freunde aus Bailleul (Frankreich), Kyritz (Brandenburg) und Walcz (Polen) kennenzulernen und deren landestypische Spezialitäten zu probieren. Ganz besonders freue ich mich darüber, dass wir in diesem Jahr wieder einmal Besuch aus Lytham, unserer englischen Partnerstadt, begrüßen dürfen.

 

Eine wirklich schöne Aktion kommt in diesem Jahr von der Flüchtlingshilfe: Als Dank für die Unterstützung der Werner Bürgerinnen und Bürger in den letzten Jahren, möchten sie etwas Gutes zurückgeben. Die Einnahmen aus dem Verkauf der syrischen Köstlichkeiten werden an „Alle gemeinsam, keiner einsam“ gespendet.

 

Am Sonntag öffnen von 13 Uhr bis 18 Uhr die Geschäfte in der Innenstadt und zeitgleich startet die Aktion „Werner Thaler“, bei der nach Weihnachten attraktive Preise verlost werden.

 

Am Montagabend malt das Brillantfeuerwerk bunte Himmelsbilder und Sternenformationen über die Stadt. Ganz traditionell beginnt der letzte Kirmestag mit dem Vieh- und Krammarkt, auf dem Händler zum stöbern einladen.

 

Mein Tipp an alle Kirmesliebhaber, sammeln Sie im Vorfeld Gutscheine und freuen Sie sich dann am Dienstag über das Motto: Einmal zahlen – zweimal fahren!

 

Ich wünsche Ihnen schöne Kirmestage und viel Spaß auf Sim-Jü.

 

Herzliche Grüße

Ihr

Lothar Christ

Bürgermeister