Artikel mit dem Tag "Beiern"



22. Oktober 2022
Wenn die Glocken hell erklingen - SimJü wird durch Beiern angekündigt
Werne – Bevor heute auf dem Marktplatz die Freifahne gehisst wird, bekommt das Volk gut zwei Stunden vorher noch Bescheid - damit man auch wirklich weiß, wo in den nächsten Tagen der Hammer hängt. Das geschieht durch das „Beiern“ - einer alten traditionellen Weise, allen zu sagen, dass es bald losgeht. Der Sinn besteht nämlich darin, dass mit dem Beiern ein großes Ereignis angekündigt wird – in unserem Fall der Start der SimJü! Aber was ist dieses „Beiern“ überhaupt? Das...
26. Oktober 2019
Werne – Bevor am Samstag auf dem Marktplatz die Freifahne gehisst wird, bekommt das Volk gut zwei Stunden vorher noch Bescheid - damit man auch wirklich weiß, wo in den nächsten Tagen der Hammer hängt. Das geschieht durch das „Beiern“ - einer alten traditionellen Weise, allen zu sagen, dass es bald losgeht. Der Sinn besteht nämlich darin, dass mit dem Beiern ein großes Ereignis angekündigt wird – in unserem Fall der Start der Sim-Jü! Aber was ist dieses „Beiern“ überhaupt?...
25. Oktober 2018
Werne – Bevor am Samstag die Freifahne gehisst wird, bekommt das Volk gut zwei Stunden vorher noch Bescheid - damit man weiß, wo in den nächsten Tagen der Hammer hängt. Das geschieht durch das „Beiern“, einer alten traditionellen Weise, allen zu sagen, dass es bald losgeht. Der Sinn besteht nämlich darin, dass mit dem Beiern ein großes Ereignis angekündigt wird – in unserem Fall der Start der SimJü! Aber was ist dieses „Beiern“ überhaupt? Das „Beiern“ ist schon ein sehr...