Artikel mit dem Tag "Unterhaltung"



24. Dezember 2020
Die Weihnachtsgeschichte nach … äh … Zippelmütz
Die Weihnachtsgeschichte nach Lukas dürfte ja jedem so halbwegs geläufig sein. Darum nehmen wir von der Story mal etwas Abstand … hahaha – welch geschickter Wortwitz zu diesen Zeiten^^ Jedenfalls hat Zippelmütz sich ma wieder Gedanken gemacht, wie dieses Ereignis heutzutage in Werne an der Lippe aussehen könnte … wovon Lukas uns eigentlich erzählen wollte: Denn es war ja in Wirklichkeit so: Der im Münsterland bekannte Kiepenkerl Josef war gerade mit seinem vertrauten Weibe, der...
24. Dezember 2019
Die Weihnachtsgeschichte nach Lukas dürfte ja jedem so halbwegs geläufig sein. Lukas der Lokomotiv-Führer ist übrigens nicht gemeint – und auch nicht Jim Knopf^^ Die beiden Kameraden kommen erst nächstes Jahr in der Freilichtbühne zum Zuge. Jedenfalls hat Zippelmütz sich ma wieder Gedanken gemacht, wie dieses Ereignis heutzutage in Werne an der Lippe aussehen könnte … wovon Lukas uns zu erzählen versuchte: Denn es war ja so: Der im Münsterland bekannte Kiepenkerl Josef war gerade...
24. Dezember 2018
Die Weihnachtsgeschichte nach Lukas (nein … nicht der Lokomotiv-Führer – auch nicht nach Jim Knopf) dürfte ja jedem so halbwegs geläufig sein. Zippelmütz hat sich ma Gedanken gemacht, wie dieses Ereignis heutzutage in Werne aussehen könnte … Der im Münsterland bekannte Kiepenkerl Josef war gerade mit seinem vertrauten Weibe, Maria, unterwegs. Die Zeit drängte ein wenig, denn sie war schwanger und sollte in den nächsten Tagen ein Kind zur Welt bringen. Es handelt sich dabei um das...
24. Dezember 2017
Die Weihnachtsgeschichte nach Lukas (nein – nicht George) dürfte ja jedem so halbwegs geläufig sein. Zippelmütz hat sich ma Gedanken gemacht, wie dieses Ereignis heutzutage in Werne aussehen könnte … Der im Münsterland bekannte Kiepenkerl Josef war gerade mit seinem vertrauten Weibe, Maria, unterwegs. Die Zeit drängte ein wenig, denn sie war schwanger und sollte in den nächsten Tagen ein Kind zur Welt bringen. Es handelt sich dabei um das Christkind. Eigentlich wäre die Geschichte...